Cookie-Richtlinie

Cookie-Richtlinie

Diese Cookie-Erklärung wurde zuletzt am 2. November 2019 aktualisiert und gilt für Bürger der Europäischen Wirtschaftszone.

1. Einführung

Unsere Website, https://annfinanz.de (im folgenden: “Die Website”) verwendet Cookies und ähnliche Technologien (der Einfachheit halber werden all diese unter “Cookies” zusammengefasst). Cookies werden außerdem von uns beauftragten Drittparteien platziert. In dem unten stehendem Dokument informieren wir dich über die Verwendung von Cookies auf unserer Website.

2. Was sind Cookies

Ein Cookie ist eine einfache kleine Datei, die gemeinsam mit den Seiten einer Internetadresse versendet und vom Webbrowser auf dem PC oder einem anderen Gerät gespeichert werden kann. Die darin gespeicherten Informationen können während folgender Besuche zu unseren oder den Servern relevanter Drittanbieter gesendet werden.

3. Was sind Skripte?

Ein Skript ist ein Teil des Programmcodes, mit dem unsere Website ordnungsgemäß und interaktiv funktioniert. Dieser Code wird auf unserem Server oder auf deinem Gerät ausgeführt.

4. Was ist ein Webbeacon?

Ein Web-Beacon (auch Pixel-Tag genannt), ist ein kleines unsichtbares Textfragment oder Bild auf einer Website, das benutzt wird, um den Verkehr auf der Website zu überwachen. Um dies zu ermöglichen werden diverse Daten von dir mittels Web-Beacons gespeichert.

5. Zustimmung

Wenn du unsere Website das erste Mal besuchst, zeigen wir dir ein Pop-Up mit einer Erklärung über Cookies. Sobald du auf “Alle Cookies” klickst, gibst du uns dein Einverständnis alle in diesem Pop-Up und in der Cookie-Erklärung beschriebenen Cookies und Plugins zu verwenden. Du kannst die Verwendung von Cookies über Ihren Browser deaktivieren, aber bitte beachte, dass unsere Website dann unter Umständen nicht richtig funktioniert.

6. Drittparteien

Wir haben Vereinbarungen über die Verwendung von Cookies mit anderen Firmen getroffen, die Cookies platzieren. Allerdings können wir nicht garantieren, dass diese Drittparteien Ihre persönlichen Daten in verlässlicher oder sicherer Weise handhaben. Gruppen wie Google werden als unabhänige Datenkontrolleure im Sinne der allgemeinen Datenschutzverordnung betrachtet. Wir empfehlen Ihnen die Datenschutzerklärungen dieser Firmen zu lesen.

7. Cookies

7.1 Technische oder funktionelle Cookies

Einige Cookies stellen sicher, dass Teile unserer Website richtig funktionieren und deine Nutzervorlieben bekannt bleiben. Durch das Platzieren funktionaler Cookies machen wir es dir einfacher unsere Website zu besuchen. Auf diese Weise musst du bei Besuchen unserer Website nicht wiederholt die gleichen Informationen eingeben, oder deine Gegenstände bleiben beispielsweise in deinem Warenkorb bis du bezahlst. Wir können diese Cookies ohne dein Einverständnis platzieren.

7.2 Analysecookies

Wir verwenden keine Analysecookies auf dieser Website.

7.3 Werbecookies

Wir verwenden keine Werbecookies auf dieser Website.

7.4 Soziale-Medien-Buttons

Auf unserer Website haben wir Schaltflächen für Facebook, Twitter, LinkedIn, WhatsApp und Instagram eingefügt, um Webseiten (z.B. „Gefällt mir”, „Anheften”) oder Teilen (z. B. „Tweet”) in sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, LinkedIn, WhatsApp und Instagram zu unterstützen. Diese Schaltflächen verwenden einen Code, der von Facebook, Twitter, LinkedIn, WhatsApp und Instagram selbst stammt. Dieser Code platziert Cookies. Diese Social-Media-Schaltflächen können auch bestimmte Informationen speichern und verarbeiten, sodass dir eine personalisierte Werbung angezeigt werden kann.

Bitte lese die Datenschutzerklärung dieser sozialen Netzwerke (die sich regelmäßig ändern kann), um zu erfahren, wie sie mit deinen (persönlichen) Daten umgehen, die sie mithilfe dieser Cookies verarbeiten. Die abgerufenen Daten werden so weit wie möglich anonymisiert. Facebook, Twitter, LinkedIn, WhatsApp und Instagram befinden sich in den Vereinigten Staaten.


8. Platzierte Cookies

GDPR Plugin
Zweck: Das GDPR Plugin ist ein Plugin, dass Cookies setzt, um DPO’s zu helfen, eine Website konform zu machen.
Aufbewahrungsfrist: 365 Tage
Beschreibung: Das GDPR Plugin ist ein Plugin, dass Cookies setzt, um DPO’s zu helfen, eine Website konform zu machen.
Verwendete Namen Weitergabe
gdpr, gdpr[consent_types], gdpr[allowed_cookies], gdpr[privacy_bar], cookie_notice_accepted, cookies_accepted, gdpr[privacy_bar, gdpr[allowed_cookies, gdpr[consent_types Datenschutzerklärung
ET Editor
Zweck: Dieser Cookie wurde von ET Editor gesetzt und wird als Session-Cookie verwendet.
Aufbewahrungsfrist: 365 Tage
Beschreibung: Dieser Cookie ermöglicht es uns, die Website über ein Page Builder-Tool auf verschiedene Arten anzupassen.
Verwendete Namen Weitergabe
et-editor-available-post, et-editor-available-post-xxxx-bb Datenschutzerklärung
WordPress
Zweck: WordPress-Login-Cookie
Aufbewahrungsfrist: 30 Tage
Beschreibung: Cookie der dich angemeldet lässt
Verwendete Namen Weitergabe
_wordpress_ Datenschutzerklärung
Elementor Page Builder
Zweck: Dieser Cookie wird von Elementor, einem WordPress-Design, verwendet. Es ist ein Live-Page-Builder, der es dem Website-Administrator erleichtert, eine Website einzurichten, die sich am besten für die Benutzererfahrung eignet.
Aufbewahrungsfrist: 365 Tage
Beschreibung: Dieser Cookie wird von Elementor, einem WordPress-Design, verwendet. Es ist ein Live-Page-Builder, der es dem Website-Administrator erleichtert, eine Website einzurichten, die sich am besten für die Benutzererfahrung eignet.
Verwendete Namen Weitergabe
elementor Datenschutzerklärung
Facebook
Zweck: Personalisierte Werbung
Aufbewahrungsfrist: 1 Jahr
Beschreibung: Facebook verwendet Cookies, um Benutzer mit personalisierter Werbung anzusprechen.
Verwendete Namen Weitergabe
fbm_, actppresence, sb, csm, c_user, frstxs, datr, _fbp Datenschutzerklärung
Twitter
Zweck: Zielgruppen mit personalisierten Anzeigen ansprechen
Aufbewahrungsfrist: 1 Jahr
Beschreibung: Twitter verfolgt die Nutzer, um sie mit personalisierten Anzeigen anzusprechen.
Verwendete Namen Weitergabe
metrics_token Datenschutzerklärung
Linkedin
Zweck: Tracking purposes
Aufbewahrungsfrist: 6 months
Beschreibung: LinkedIn tracks users to target them with personalised ads
Verwendete Namen Weitergabe
X-LI-IDC Datenschutzerklärung
Whatsapp
Zweck: WhatsApp ist ein plattformübergreifender Dienst für Smartphones und Computer, geschützt durch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.
Aufbewahrungsfrist: 1 Jahr
Beschreibung: Der WhatsApp-Cookie ermöglicht es, Informationen mit den Freunden des Besuchers und Anderen zu teilen.
Verwendete Namen Weitergabe
tok Datenschutzerklärung
Instagram
Zweck: Personalisierte Werbung
Aufbewahrungsfrist: 1 Jahr
Beschreibung: Instagram verwendet Cookies, um Nutzer mit personalisierten Anzeigen anzusprechen
Verwendete Namen Weitergabe
fbm_, actppresence, sb, csm, c_user, frstxs, datr, _fbp Datenschutzerklärung
Google Fonts
Zweck: Anzeige von Schriften auf unserer Website
Aufbewahrungsfrist: 365 Tage
Beschreibung: Wir verwenden die Google Fonts-API, um Schriftarten auf unserer Website anzuzeigen. Die Google Fonts-API fragt beim Besuch unserer Website nach deiner IP-Adresse.
Verwendete Namen Weitergabe
tcb_google_fonts Datenschutzerklärung
Google Maps
Zweck: Karten auf unserer Website anzeigen
Aufbewahrungsfrist: 30 Tage
Beschreibung: Wir haben Google Maps auf unserer Website eingebettet. Unsere Website stellt eine Verbindung zur Google Maps-API her, um diese Karten anzuzeigen. Das Google Maps API fordert deine IP-Adresse an.
Verwendete Namen Weitergabe
Datenschutzerklärung

9. Deine Rechte in Bezug auf persönliche Daten

Du hast in Bezug auf deine persönlichen Daten die folgenden Rechte:

  • Du hast das Recht zu wissen, warum deine persönlichen Daten gebraucht werden, was mit ihnen passiert und wie lange diese verwahrt werden.
  • Zugriffsrecht: Du hast das Recht deine uns bekannten persönliche Daten einzusehen.
  • Recht auf Berichtigung: Du hast das Recht wann immer du wünscht, deine persönlichen Daten zu ergänzen, zu korrigieren sowie gelöscht oder blockiert zu bekommen.
  • Wenn du uns dein Einverständnis zur Verarbeitung deiner Daten gegeben hast, hast du das Recht dieses Einverständnis zu widerrufen und deine persönlichen Daten löschen zu lassen.
  • Recht auf Datentransfer deiner Daten: Du hast das Recht, alle deine persönlichen Daten von einem Kontrolleur anzufordern und in ihrer Gesamtheit zu einem anderen Kontrolleur zu transferieren.
  • Widerspruchsrecht: Du kannst der Verarbeitung deiner Daten widersprechen. Wir entsprechen dem, es sei denn es gibt berechtigte Gründe für die Verarbeitung.

Um diese Rechte auszuüben kontaktiere uns bitte. Bitte beziehe dich auf die Kontaktdaten am Ende dieser Cookie-Erklärung. Wenn du eine Beschwerde darüber hast, wie wir ihre Daten behandeln würden wir diese gerne hören, aber du hast auch das Recht diese an die Aufsichtsbehörde (der Datenschutzbehörde) zu richten.

10. Aktivierung/Deaktivierung und Löschen von Cookies

Du kannst deinen Internetbrowser verwenden um automatisch oder manuell Cookies zu löschen. Du kannst außerdem spezifizieren ob spezielle Cookies nicht platziert werden sollen. Eine andere Möglichkeit ist es deinen Internetbrowser derart einzurichten, dass du jedes Mal benachrichtigt wirst, wenn ein Cookie platziert wird. Für weitere Information über diese Möglichkeiten beachte die Anweisungen in der Hilfesektion deines Browsers.

Bitte nimm zur Kentniss, dass unsere Website möglicherweise nicht richtig funktioniert wenn alle Cookies deaktiviert sind. Wenn du die Cookies in deinem Browser löscht, werden diese neuplatziert wenn du unsere Website erneut besuchst.

11. Kontaktdaten

Für Fragen und/oder Kommentare über unsere Cookie-Richtlinien und diese Aussage kontaktiere uns bitte mittels der folgenden Kontaktdaten:

ANNFINANZ
Helmut Josef Annutsch
Johannesstraße 154
D – 46238 Bottrop
Deutschland
Website: https://annfinanz.de
E-Mail: kontakt@annfinanz.de
Telefonnummer: +49 2041 790 154